Jetzt zum Newsletter anmelden!

Ihr möchtet Potsdam kennenlernen und immer aktuelle Veranstaltungsinfo bekommen. Dann abonniert unseren Newsletter und erhaltet immer Sonntag neueste Infos.

Viele Grüße euer HelloPotsdam-Team

Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.
Hotline: 0331 - 90088661 / MO-FR: 10.00 - 18.00 UHR
Waschhaus
Donnerstag, 17.09.2020 19:00 Uhr

Talco - Open Air

Party & Konzerte | Kultur & Comedy  | Open Air
25,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Waschhaus

Talco - Open Air

Party & Konzerte | Kultur & Comedy  | Open Air
Donnerstag, 17.09.2020 19:00 Uhr
-2
Tage verbleibend

Nice to know

Die Kunst im Waschhaus hat 1992 mit der Besetzung der ehemaligen Garnisons-Waschanstalt begonnen.

Kurz und Knapp

Musikstil: Rock, Punk, Ska
Eintritt: Jop

Adresse

Waschhaus
Schiffbauergasse 4
14467 Potsdam
Öffnungszeiten:
Montag: Geschlossen
Dienstag: Geschlossen
Mittwoch: Geschlossen
Donnerstag: Geschlossen
Freitag: Geschlossen
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen

Beschreibung

Auf die Masken, fertig, los! TALCO MASKERADE sind da:

Die neue Inkarnation der herausragenden, italienischen Punk-Band TALCO!

Covid-19 hatte und hat einen enormen Einfluss auf unser tägliches Leben. Nicht nur auf der persönlichen, oder individuellen Ebene, sondern im globalen Maße. Unsere Routinen würden auf den Kopf gestellt, Soziale Distanz-Regeln, das Tragen von Masken, oder der Lockdown ganzer Regionen und Länder gehören zu unserer neuen Realität, die sich so Anfang 2020 keiner vorstellen hat können.

Selbstverständlich hat Covid-19 auch TALCOs Pläne massiv beeinflusst. Es war geplant diesen Oktober das neue Studioalbum VIDEOGAME zu veröffentlichen, um dann Anfang 2021 erneut ausgiebig zu Touren. Offensichtlich lief alles etwas anders. Die Band war für mehrere Wochen in Venedig eingesperrt und musste in dem Hochrisiko-Gebiet des Virus einen rigiden Lockdown erleben. Es gab keine Möglichkeiten das Haus abseits wichtiger Besorgungen zu verlassen. Soziale Kontakte im realen Leben fanden nicht statt und auf Tour zu gehen oder zu Reisen, daran war gar nicht zu denken. Anstatt jedoch den Kopf in den Sand zu stecken und in Apathie zu verfallen begannen TALCO schnell an Akustik-Versionen ihrer liebsten Songs zu arbeiten und Streaming-Sessions zu produzieren. Zum einen für sich, um weitermachen zu können zum anderen für ihre Fans um ihnen in dieser seltsamen Zeit etwas zurückgeben zu können. Gleichzeitig hatte Dema, Sänger der Band angefangen an neuem und frischem Material zu arbeiten: intimer, geradliniger und sich mehr auf seine Wurzeln besinnend.

TALCO wären jedoch nicht TALCO wenn es sich hierbei um ein simples Akustik Get-Together handeln würde. Hinter dem Namen TALCO MASKERADE verbirgt sich eine Neu-Inkarnation der Band: neue Instrumente in unterschiedlichsten akustischen Klangfarben, sowohl mit allen TALCO-Mitgliedern, also auch zusätzlich noch einigen Gästen an Bord instrumentiert das eine gänzlich neue Welt eröffnen wird, wie man TALCO zuvor noch nicht gehört hat.

Die Definition der "Masquerade", als Festivität bzw. als Tanz, zu der die Besucher maskiert erscheinen und die eng mit Venedig in Verbindung gebracht wird, als auch die Symbolkraft etwas zu verheimlichen und die Wahrheit zu verdecken, oder jemand vorgeben zu sein der man in Wahrheit gar nicht ist ist als Grundpfeiler des TALCO MASKERADE Konzeptes zu verstehen. Während sich die Welt maskiert, während unterschiedliche Medien voller schwer entzifferbarer Informationen sind, während die Sozial Medien ein Ort geworden sind an dem man sich verstecken und vorgaukeln kann, jemand anderes zu sein ist es Zeit für TALCO diese Maskerade zu erschüttern indem sie sich bildlich Entpersonalisieren und als Spiegel dieser Themen sensibilisieren wollen.

LOCKTOWN, das Album von TALCO MASKERADE welches noch dieses Jahr erscheinen wird kann als abschließendes Kapitel des SILENT TOWN Konzeptes verstanden werden. Es greift die kürzlich durchlebten Erfahrungen der diesjährigen, intensiven und isolierenden Lockdown-Situation während Covid-19 auf und kombiniert sie mit der Atmosphäre die mit SILENT TOWN geschaffen wurde. LOCKTOWN beschreibt auf einer sehr persönlichen Ebene was die Bandmitglieder durchlebt haben, wie deren Leben durch Covid-19 sich verändert haben und wie sie die sozialen Veränderungen dieser Zeit wahrgenommen haben. LOCKTOWN wird zwei brandneue Songs des für Oktober 2021 angesetzten kommenden Albums VIDEOGAME, sowie fünf weitere frisch hierfür geschriebene Songs enthalten. Zudem finden sich darüber hinaus noch sieben weitere TALCO Klassiker in kreativer Neu-Interpretation des neuen TALCO MASKERADE Set-Ups.

Trotz aller Widrigkeiten ist TALCO MASKERADE bereit die Bühne noch diesen September zu betreten und Konzerte zu spielen wie sie aktuell machbar und gesundheitlich rücksichtsvoll möglich sind: bestuhlt, mit genug Abstand, Hygienevorschriften und entsprechender Maskenpflicht, während sie aktuell das Album LOCKTOWN finalisieren.

Und wenn alles gut geht, können sie ihre Masken Ende 2021 wieder abnehmen und die TALCO VIDEOGAME Ära lautstark einläuten.

Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Musikstil: Rock, Punk, Ska
Eintritt: Jop

  • Events

  • Newsletter

  • Shopping

  • Unterstützen